"
Der ehemalige Sölzer Kinderchor.
Historisches Foto Sölzer Ringeldüvjer

Die Ehemaligen des Sölzer Kinderchors

Wir “Sölzer Ringeldüvjer” sind aus dem ehemaligen, bekannten Sülzer Kinderchor hervorgegangen. Dort fing alles an. 1946, als viele von uns noch gemeinsam zur Schule gingen, sangen wir im Kinderchor von Hans Winkel. 1984, nach jahrelanger Pause, organisierten wir uns dann neu und sangen fortan als die "Sölzer Ringeldüvjer". Wir haben uns der Kölner Mundart verschrieben und singen ausschließlich alte und neue kölsche Lieder. Schon bald wurde die “Akademie för uns kölsche Sproch” auf uns aufmerksam. Die Akademie ermöglichte uns zusammen mit anderen Chören die Aufnahme zweier Langspielplatten mit den Titeln “He am Rhing” (1985) und “Jo dat is Kölle” (1987). Im Jahre 1993 erschien unsere erste eigene CD bzw. MC mit dem Titel “Sölzer Ringeldüvjer singe ahl un neu Kölsche Leedcher”. Eine weitere CD mit kölschen Weihnachtsliedern und Gedichten kam im Jahre 2001 auf den Markt.